News

Festival
Visar Morina, Annina Walt und Sylvie Rohrer
16. Zurich Film Festival | 24.09. - 04.10.2020
Festival
Visar Morina, Annina Walt und Sylvie Rohrer
16. Zurich Film Festival | 24.09. - 04.10.2020
Fokus Wettbewerb:
Exil von Visar Morina

Series:
Frieden mit Annina Walt (HR) und Sylvie Rohrer
www
Festival
Thorsten Merten, Katrin Wichmann und Barbara Romaner
28. Filmfest Hamburg | 24.09. - 03.10.2020
Festival
Thorsten Merten, Katrin Wichmann und Barbara Romaner
28. Filmfest Hamburg | 24.09. - 03.10.2020
Sektion - Große Freiheit:
Curveball mit Thorsten Merten (HR)

Sektion - Television:
Sörensen hat Angst mit Katrin Wichmann (HR)
Das Geheimnis des Totenwaldes mit Barbara Romaner
www
Vorauswahl
Luca Marinelli und Rafael Stachowiak
Vorauswahl | Europäischer Filmpreis 2020
Vorauswahl
Luca Marinelli und Rafael Stachowiak
Vorauswahl | Europäischer Filmpreis 2020
Die ersten Filme, die für eine Nominierung für den Europäischen Filmpreis in Frage kommen, stehen fest.

Darunter sind unter anderem:
"Martin Eden" mit Luca Marinelli (HR)
"Undine" mit Rafael Stachowiak

Die Verleihung der Europäischen Filmpreise findet am 12. Dezember in Reykjavik statt.
www
Serie
Thorsten Merten und Claudia Geisler-Bading
"Das letzte Wort" ab 17.09. auf Netflix
Serie
Thorsten Merten und Claudia Geisler-Bading
"Das letzte Wort" ab 17.09. auf Netflix
Am 19. September 2020 startet weltweit exklusiv auf Netflix die sechsteilige Dramedy-Serie "Das letzte Wort". In den Hauptrollen standen Anke Engelke und Thorsten Merten vor der Kamera, Letzterer steuerte auch die Idee zum neuen Projekt bei. Die Regiearbeit teilten sich Aron Lehmann (Folgen 1-3, auch Showrunner und Co-Autor) und Pola Beck (Folgen 4-6). In weiteren Rollen sind unter anderem Claudia Geisler-Bading, Nina Gummich und Johannes Zeiler.

Berlin - 14. August 2020 - Der Tod hat nicht das letzte Wort! Das letzte Wort erzählt die Geschichte von Karla Fazius (Anke Engelke), die versucht, den plötzlichen Tod ihres Ehemannes zu bewältigen. Sehnsucht, Angst, Wut, Sprachlosigkeit - Karla findet Ihre eigenen Worte erst auf der Beerdigung wieder. Kurzerhand beschließt sie, selbst Trauerrednerin zu werden. Zusammen mit Bestatter Andreas Borowski (Thorsten Merten) begleitet und inspiriert sie andere Hinterbliebene auf ihrem individuellen Weg zum letzten Abschied.

TRAILER

TEASER

www
Auszeichnungen
Robert Gold
Publikumspreis für "Der Fall Collini"
Auszeichnungen
Robert Gold
Publikumspreis für "Der Fall Collini"
"Der Fall Colloni" (Drehbuch: Christian Zübert,Robert Gold , Jens-Frederik Otto, Ferdinand von Schirach) wurde beim Haugesund Filmfestival in Norwegen mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.
www
Festival
Thorsten Merten
"Nothing More Perfect" auf großer Festivaltour
© M�ksmy Films
Festival
Thorsten Merten
"Nothing More Perfect" auf großer Festivaltour
Festival de Cine Alemán de Buenos Aires - via German Films - vom 10.09. bis 16.9.2020 - Bueons Aires
German Films in Kooperation mit dem Goethe Institut zeigt "Nothing More Perfect" auf der 20. Jubiläumsausgabe des Festival des deutschen Films

Goldener Spatz - vom 20.09. bis 26.9.2020 - Gera und Erfurt
Deutschlands größtes Kinder- und Jugendfilmfestival zeigt "Nothing More Perfect" am 21.9. in der Reihe "Goldener Spatz Spezial - Jugendfilme"

Int. Student Film Festival Sehsüchte - vom 23.9. bis 27.9. - Potsdam
"Nothing More Perfect" läuft im Wettbewerb „Fokus Produktion“

Finále Plzeň - 25. bis 30.9.2020 - Pilsen/CZ
"Nothing More Perfect" kehrt nach Tschechien zurück und läuft vstl. am 28.9. in Pilsen/CZ

Aesthetica Short Film Festival - 04.11. bis 8.11.2020 - York/UK
Auf diesem BAFTA-Qualifying Festival läuft "Nothing More Perfect" in der Sektion „Feature - Narrative“
www
Festival
Maurice Hübner
Filmfestival Kitzbühel | 24. bis 30. August 2020
Festival
Maurice Hübner
Filmfestival Kitzbühel | 24. bis 30. August 2020
Nominierung
Seraina Nyikos
FIRST STEPS Awards 2020
Nominierung
Seraina Nyikos
FIRST STEPS Awards 2020
Nominierung "Kategorie Drehbuch":
Seraina Nyikos für "Sprit & Segen"
Jurybegründung:
Kurzweilig, berührend und erstaunlich lebensweise erzählt Seraina Nyikos in „Sprit & Segen“ von drei sehr unterschiedlichen Außenseitern, die das Schicksal an einer vermeintlich durchschnittlichen deutschen Autobahnraststätte zusammenführt. Die Ensemble-Komödie begeistert mit skurrilen Charakteren, pointierten Dialogen und einem unbestechlichen Stilwillen.


Die Verleihung findet am 14. September 2020 in Berlin statt.
www
Festival
Thorsten Merten
Filmfest Hamburg 2020 | 24. September bis 03. Oktober 2020
Festival
Thorsten Merten
Filmfest Hamburg 2020 | 24. September bis 03. Oktober 2020
Festival
Thorsten Merten
Filmfest München Pop-Up
Festival
Thorsten Merten
Filmfest München Pop-Up
.
"In Berlin wächst kein Orangenbaum" und "Exit" mit Thorsten Merten feiern Weltpremiere auf dem Filmfest München Pop-Up:

"In Berlin wächst kein Orangenbaum" - am 15.07. um 21:30 im PopUp Autokino München
"Exit" - am 31.07. um 21:30 Uhr im PopUp Autokino München


Mit dem neuen Format FILMFEST MÜNCHEN POP-UP werden im Juli und August 2020 der Film und der Sommer in der Stadt gefeiert – getreu dem traditionellen Motto Sommer - Sonne - München. In Kooperation mit dem PopUp Autokino München sowie dem Kino am Olympiasee präsentiert das FILMFEST MÜNCHEN unter freiem Himmel sieben brandneue Film- und Serienproduktionen – und zwar ausnahmslos als Weltpremieren und in Anwesenheit von Premierengästen.
mehr www
Auszeichnungen
Sabine Derflinger
Großer Diagonale-Preis des Landes Steiermark für Sabine Derflinger
Auszeichnungen
Sabine Derflinger
Großer Diagonale-Preis des Landes Steiermark für Sabine Derflinger
Sabine Derflinger wurde für Ihrem Dokumentarfilm "Die Dohnal - Frauenministerin / Feministin / Visionärin" mit dem Großen Diagonale-Preis des Landes Steiermark ausgezeichnet.

Jurybegründung:
„We award the Diagonale Prize for Best Film to a film that at first glance resembles a portrait, the one of Johanna Dohnal, State Secretary for General Women’s Affairs, but which goes far beyond that framework to explore the current situation, in which activists of yesterday and today are intertwined. Johanna Dohnal, an icon of the Austrian feminist movement, has fought with all her strength and all her life for woman’s rights. Through the wealth of television archival material displayed, one can sense that her aura derives not only from her precise knowledge of feminist issues, but also from her freedom-loving verve, which energy is felt and highlighted throughout the film. But far from remaining stuck in the past, the film grows out of the present and many young women today speak about her, or express themselves on the current condition of women. A woman’s film, directed by a woman and delivered to the men and women of today. A jewel to all eyes.“
mehr www
Auszeichnungen
Thorsten Merten
22. Festival de Cine Alemán Madrid | Auszeichnung für "Nothing More Perfect"
Auszeichnungen
Thorsten Merten
22. Festival de Cine Alemán Madrid | Auszeichnung für "Nothing More Perfect"
Nothing More Perfect mit Thorsten Merten wurde beim 22. Festival de Cine Alemán Madrid dem Publikumspreis ausgezeichnet.
www
Auszeichnungen
Carla Juri, Melanie Straub, Matthias Brenner, Rafael Stachowiak, Daniela Holtz und Anke Retzlaff
Deutscher Filmpreis 2020 - Systemsprenger Gewinner des Abends
Auszeichnungen
Carla Juri, Melanie Straub, Matthias Brenner, Rafael Stachowiak, Daniela Holtz und Anke Retzlaff
Deutscher Filmpreis 2020 - Systemsprenger Gewinner des Abends

Auszeichnungen:
"Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" mit Carla Juri als Bester Kinderfilm ausgezeichnet

"Systemsprenger" mit Melanie Straub und Matthias Brenner gewinnt in 8 Kategorien:
Bester Spielfilm (Gold), Beste Regie, Bestes Drehbuch Beste weibliche Hauptrolle, Beste männliche Hauptrolle, Beste weibliche Nebenrolle, Bester Schnitt, Beste Tongestaltung

"Lindenberg" mit Anke Retzlaff erhält Lola für Bestes Kostümbild und Bestes Maskenbild

Wir gratulieren!

Weitere Nominierungen:
"Undine" mit Rafael Stachowiak in 2 Kategorien nominiert: Bester Spielfilm, Beste Tongestaltung

"Pelikanblut" mit Daniela Holtz in der Kategorie Bester Schnitt nominiert

mehr www
Auszeichnungen
Max Hopp und Maresi Riegner
2020 New York Festivals - TV & Film Award
Auszeichnungen
Max Hopp und Maresi Riegner
2020 New York Festivals - TV & Film Award
ausgezeichnet mit der "Gold World Medal" wurden:
Bauhaus - Die neue Zeit mit Max Hopp
Ein Dorf wehrt sich mit Maresi Riegner
www
Nominierung
Simon Frühwirth
Romy 2020 | Nominierung für Simon Frühwirth
Nominierung
Simon Frühwirth
Romy 2020 | Nominierung für Simon Frühwirth
Simon Frühwirth ist für den Akademiepreis in der Kategorie "Bester Nachwuchs männlich" für seine Rolle in "Nevrland" nominiert.
Festival
Maresi Riegner und Christian Werner
Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern | 05.05. - 10.05.2020 | #filmkunstzuhause
Festival
Maresi Riegner und Christian Werner
Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern | 05.05. - 10.05.2020 | #filmkunstzuhause

Beim diesjährigen Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, welches Corona bedingt online stattfand, wurde "Irgendwann ist auch mal gut" von Christian Werner, mit Maresi Riegner in der Rolle "Elli", am häufigsten gestreamt.

2.470 Filmstreams sind von 5. bis 10. Mai während der Onlineausgabe des Corona-bedingt abgesagten Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, #filmkunstzuhause, abgerufen worden.
mehr www
Nominierung
Nominierung

Kategorie Fiktion:
"1000 Arten den Regen zu beschreiben" von Isa Prahl
"Tatort - Falscher Hase" mit Thorsten Merten und Steffen Münster
"Tatort - Murot und das Murmeltier" mit Christian Ehrich
"Das Wunder von Wörgl" mit Anton Algrang

Kategorie Serien:
"Fett und Fett" mit Barbara Romaner

Die Verleihung findet am 27. März 2020 statt.
mehr www
Festival
Festival
.
Bester Schauspielnachwuchs:
Maresi Riegner für Irgendwann ist auch mal gut von Christian Werner

Darkroom mit Bozidar Kocevski (Hauptrolle) eröffnet an Montag, den 20.01.2020 das 41. Filmfestival Max Ophüls Preis.

Wettbewerb Spielfilm:
Sunburned von Carolina Hellsgård
Irgendwann ist auch mal gut von Christian Werner | mit Maresi Riegner
For The Time Being mit Melanie Straub (Hauptrolle)
Nothing More Perfect mit Thorsten Merten (Hauptrolle)
Julia muss sterben mit Matthias Brenner

Wettbewerb Mittellanger Film:
Cord mit Matthias Brenner

Wettbewerb Kurzfilm:
90 % mit Simon Frühwirth (Hauptrolle) und Melanie Straub
Havarie Petite mit Dagna Litzenberger Vinet (Hauptrolle)
mehr www
Preisverleihung
Ulrich Matthes
Günter-Rohrbach-Filmpreis 2020: Ulrich Matthes übernimmt Juryvorsitz
Preisverleihung
Ulrich Matthes
Günter-Rohrbach-Filmpreis 2020: Ulrich Matthes übernimmt Juryvorsitz
Der Juryvorsitzende des zehnten Günter Rohrbach Filmpreises steht fest: der renommierte Schauspieler und engagierte Präsident der Deutschen Filmakademie, Ulrich Matthes, übernimmt die Aufgabe von Margarethe von Trotta, die den Juryvorsitz 2019 innehatte.

Der 10. Günter Rohrbach Filmpreis wird am 06. November 2020 verliehen.
Festival
Manuela Biedermann und Caspar Kaeser
55. Solothurner Filmtage | 22.01. - 29.01.2020
Festival
Manuela Biedermann und Caspar Kaeser
55. Solothurner Filmtage | 22.01. - 29.01.2020
Auszeichnung:
Manuela Biedermann wird mit dem Prix Swissperform - Schauspielerpreis als beste weibliche Nebendarstellerin für ihre Rolle in "Wilder" ausgezeichnet.
Die Verleihung findet am 26.01. statt.

Nominierung "Bester Spielfilm":
Platzspitzbaby mit Caspar Kaeser

www
Festival
Visar Morina und Carla Juri
35. Sundance Film Festival | 23.01. - 02.02.2020
Festival
Visar Morina und Carla Juri
35. Sundance Film Festival | 23.01. - 02.02.2020
World Cinema Dramatic Competition:
Exil von Visar Morina

Midnight:
Amulet mit Carla Juri (Hauptrolle)
www
Serie
Claes Bang
"Dracula" auf Netflix
© Netflix / BBC
Serie
Claes Bang
"Dracula" auf Netflix
Die auf dem Roman von Bram Stoker basierende 3-teilige Miniserie "Dracula" mit Claes Bang in der Hauptrolle, ist ab sofort auf Netflix verfügbar.

TRAILER
Kritik

Im Kino

Kinostart am 06.08.2020
»Giraffe«
Daniel Hoevels
Regie Anna Sofie Hartmann | Casting Casting Ulrike Müller | www
Kinostart am 13.08.2020
»Der letzte Mieter«
Conrad F. Geier
Regie Gregor Erler | www
Kinostart am 13.08.2020
»Kokon«
Melanie Straub, Anja Schneider und Lotte Ohm
Regie Leonie Krippendorff | www
Kinostart am 20.08.2020
»Exil«
Visar Morina (Regisseur)
Regie Visar Morina | www
Kinostart am 24.09.2020
»Pelikanblut«
Daniela Holtz
Regie Katrin Gebbe | Casting Simone Bär Casting | www
Kinostart am 24.09.2020
»In Berlin wächst kein Orangenbaum«
Thorsten Merten
Regie Kida Khodr Ramadan | Casting UFA Casting | www
Kinostart am 19.11.2020
»Curveball«
Thorsten Merten
Regie Johannes Naber | Casting Suse Marquardt Besetzungsbüro | www
Kinostart am 03.12.2020
»Martin Eden«
Luca Marinelli
Regie Pietro Marcello | www
Kinostart am 03.12.2020
»Platzspitzbaby«
Caspar Kaeser
Regie Pierre Monnard | Casting Corinna Glaus Casting | www

Erstsendungen / Theaterpremieren

ARD  Do, 24.09.2020 18:50
Stefan Ruppe, Sami Loris und Pauline Knof
»In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Geplatzte Träume«
Regie Daniel Anderson | Casting Anna Slater | www
Theater Dortmund  Fr, 25.09.2020 19:30
Valentina Schüler
»2170 - Was wird die Stadt gewesen sein, in der wir leben werden?«
Regie Julia Wissert | www
Luzerner Theater  Fr, 25.09.2020 19:30
Martin G. Berger (Regisseur)
»Il barbiere di Siviglia« | www
ARD  So, 27.09.2020 20:15
Steffi Kühnert
»Tatort - Rebland«
Regie Barbara Kulcsar | Casting Südwestrundfunk | www
ARD  Di, 29.09.2020 20:15
Claudia Geisler-Bading
»Die Kanzlei - Keine Bagatelle«
Regie Steffi Doehlemann | Casting Anna Kowalski Casting | www
ZDF  ab Do, 01.10.2020 (wöchentlich) 20:15
Steffen Münster
»Fritzie - Der Himmel muss warten«
Regie Josh Broecker | Casting Anja Dihrberg Casting | www
ARD  Do, 01.10.2020 20:15
Maurice Hübner (Regisseur)
»Freund oder Feind. Ein Krimi aus Passau« | www
Oper Halle  Fr, 02.10.2020 19:30
Martin G. Berger (Regisseur) und Sarah-Katharina Karl (Bühnenbild)
»Teseo« | www
Deutsches Theater Berlin  Fr, 02.10.2020 20:00
Bozidar Kocevski
»Hitlers Ziege und die Hämorrhoiden des Königs«
Regie Rosa von Praunheim | www
ARD  Do, 08.10.2020 20:15
Maurice Hübner (Regisseur)
»Die Donau ist tief. Ein Krimi aus Passau« | www
Burgtheater Wien  Fr, 09.10.2020 19:30
Sylvie Rohrer
»Mein Kampf«
Regie Itay Tiran | www
ZDF  Fr, 09.10.2020 21:15
Luise Weiß
»SOKO Leipzig - Aus der Not«
Regie Robert Del Maestro | Casting CMR Casting GbR | www
ARD  ab So, 11.10.2020 20:15
Thorsten Merten
»Babylon Berlin | 3. Staffel«
Regie Henk Handloegten, Achim von Borries, Tom Tykwer | Casting Simone Bär Casting | www
Staatstheater Kassel  Sa, 17.10.2020 19:30
Christian Ehrich
»Medea«
Regie Johanna Wehner | www
Deutsches Theater Berlin  Mi, 21.10.2020 19:30
Linn Reusse
»Zdenek Adamec«
Regie Jossi Wieler | www
ZDF  Fr, 23.10.2020 21:15
Daniela Holtz
»SOKO Leipzig - Vandalengold«
Regie Patrick Winczewski, Franziska Jahn | Casting CMR Casting GbR | www
Saarländisches Staatstheater Saarbrücken  Sa, 24.10.2020  
Maximilian von Mayenburg (Regisseur)
»HAIR« | www
Theater  Do, 29.10.2020 19:30
Claudius von Stolzmann
»Monsieur Pierre geht online«
Regie Werner Sobotka | www
Prinzregententheater München  Mi, 11.11.2020 19:30
Philipp Moschitz (Regisseur)
»Die Dreigroschenoper« | www
ARD  Mi, 11.11.2020 20:15
Antonia Bill
»Ein Schritt zu viel«
Regie Katharina Bischof | Casting HR Hessischer Rundfunk
Deutsches Theater Berlin  So, 22.11.2020  
Bozidar Kocevski und Linn Reusse
»Fräulein Julie«
Regie Timofej Kuljabin | www
ARD  So, 22.11.2020 20:15
Thorsten Merten
»Tatort - Die Ferien des Monsieur Murot«
Regie Grzegorz Muskala | Casting HR Hessischer Rundfunk
Deutsches Theater Berlin  Fr, 11.12.2020  
Anja Schneider und Barbara Schnitzler
»Die Katze auf dem heißen Blechdach«
Regie Jette Steckel | www
Staatstheater Kassel  Sa, 29.05.2021 19:30
Christian Ehrich
»Herakles«
Regie Johanna Wehner | www