News

Festival
Margarita Breitkreiz, Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
40. Filmfestival Max Ophüls Preis 14.01. - 20.01.2019
Festival
Margarita Breitkreiz, Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
40. Filmfestival Max Ophüls Preis 14.01. - 20.01.2019
Wettbewerb:
"Kaviar" mit Margarita Breitkreiz
"Der Läufer" mit Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
www
Festival
Thorsten Merten und David Bennent
International Film Festival Rotterdam | 23.01. - 03.02.2019
Festival
Thorsten Merten und David Bennent
International Film Festival Rotterdam | 23.01. - 03.02.2019
Festival
Melanie Straub, Matthias Brenner und Max Hopp
69. Internationale Filmfestispiele Berlin | 07.02. - 17.02.2019
Festival
Melanie Straub, Matthias Brenner und Max Hopp
69. Internationale Filmfestispiele Berlin | 07.02. - 17.02.2019
im Wettbewerb:
"Systemsprenger" mit Melanie Straub und Matthias Brenner
"Der goldene Handschuh" mit Max Hopp
www
Vorauswahl
Oliver Haffner, Thorsten Merten, Max Hopp und Lena Stolze
Vorauswahl Deutscher Filmpreis 2019
Vorauswahl
Oliver Haffner, Thorsten Merten, Max Hopp und Lena Stolze
Vorauswahl Deutscher Filmpreis 2019
.
Spielfilm:
"Wackersdorf" von Oliver Haffner
"Atlas", "Gundermann" und "Das schönste Mädchen der Welt" mit Thorsten Merten
"Der goldene Handschuh" mit Max Hopp

Kinderfilm:
"Rocca" mit Lena Stolze
www
Nominierung
Sami Loris und Gerti Drassl
Österreichischer Filmpreis 2019
Nominierung
Sami Loris und Gerti Drassl
Österreichischer Filmpreis 2019
"Angelo" mit Gerti Drassl und Sami Loris ist als bester Spielfilm für den Österreichischen Filmpreis 2019 nominiert.

Die Preisverleihung findet am 30. Januar 2019 im Wiener Rathaus statt.
www
Nominierung
Ulrich Matthes, Benjamin Grüter und Max Hopp
Grimme-Preis 2019 - Nominierungen
Nominierung
Ulrich Matthes, Benjamin Grüter und Max Hopp
Grimme-Preis 2019 - Nominierungen
Wettbewerb Fiktion:
"Fremder Feind" mit Ulrich Matthes
"Gladbeck" mit Max Hopp
"Aufbruch in die Freiheit" mit Benjamin Grüter

Wettbewerb Kinder & Jugend
"WACH" mit Max Hopp

Die Preisverleihung findet am 05. April 2019 in Marl statt.
www
Auszeichnungen
Ulrich Matthes und Daniel Wagner
30. Fernsehfilmfestival Baden-Baden - Preise für "Fremder Feind" und Kästner und der kleine Dienstag"
Auszeichnungen
Ulrich Matthes und Daniel Wagner
30. Fernsehfilmfestival Baden-Baden - Preise für "Fremder Feind" und Kästner und der kleine Dienstag"
Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste 2018:
Fremder Feind mit Ulrich Matthes
3sat-Zuschauerpreis:
Kästner und der kleine Dienstag mit Daniel Wagner
www
Nominierung
Nominierung
European University Film Award für Happy As Lazzaro mit David Bennent

European University Film Award für Happy As Lazzaro mit David Bennent

EFA Feature Film Selection 2018:
Donbass mit Thorsten Merten
Happy As Lazzaro mit David Bennent
Licht mit Maresi Riegner und Valentin Postlmayr

Die Verleihung findet am 15. Dezember in Seville (Spanien) statt.
mehr www
Auszeichnungen
Melanie Straub, Ivan Shvedoff und Thorsten Merten
Bambi 2018 für Babylon Berlin
Auszeichnungen
Melanie Straub, Ivan Shvedoff und Thorsten Merten
Bambi 2018 für Babylon Berlin
"Babylon Berlin" mit Ivan Shvedoff, Melanie Straub und Thorsten Merten gewinnt in der Kategorie "Beste Serie".

Wir gratulieren!
www
Auszeichnungen
Ivan Shvedoff, Thorsten Merten und Melanie Straub
Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen 2018 für "Babylon Berlin"
Auszeichnungen
Ivan Shvedoff, Thorsten Merten und Melanie Straub
Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen 2018 für "Babylon Berlin"
5 Auszeichnungen der Deutschen Akademie für Fernsehen für "Babylon Berlin" mit Ivan Shvedoff, Thorsten Merten und Melanie Straub
Auszeichnungen
Maresi Riegner
Outstandig Artist Award für Maresi Riegner
Auszeichnungen
Maresi Riegner
Outstandig Artist Award für Maresi Riegner
Wir gratulieren Maresi Riegner die am 29. November im Bundeskanzleramt in Wien mit dem Outstandig Artist Award in der Kategorie "Darstellende Kunst" ausgezeichnet wird.
www
Auszeichnungen
Thorsten Merten
Hauptpreis für "Donbass"
Auszeichnungen
Thorsten Merten
Hauptpreis für "Donbass"

Beim 15. Internationalen Filmfestival im spanischen Sevilla hat der Film „Donbass“ des ukrainischen Regisseurs Sergej Losnitsa mit Thorsten Merten den Hauptpreis bekommen.
Der Film wurde mit dem Golden Giraldillo ausgezeichnet.
mehr www
Auszeichnungen
Gerti Drassl
Nestroypreis 2018 - Der Wiener Theaterpreis - für "Iwanow" mit Gerti Drassl
Auszeichnungen
Gerti Drassl
Nestroypreis 2018 - Der Wiener Theaterpreis - für "Iwanow" mit Gerti Drassl

Nestroy Preis als Beste Bundesländer-Aufführung:
Iwanow mit Gerti Drassl

Weitere Nominierungen:
Beste Off-Produktion:
Homohalal mit Daniel Wagner

Beste Aufführung im deutschsprachigen Raum:
Beute Frauen Krieg mit Dagna Litzenberger Vinet und Hilke Altefrohne
mehr www
Serie
Claes Bang
Claes Bang in der 5. Staffel von "The Affair" und als "Dracula" in der gleichnamigen BBC/Netflix Reihe
Serie
Claes Bang
Claes Bang in der 5. Staffel von "The Affair" und als "Dracula" in der gleichnamigen BBC/Netflix Reihe
Claes Bang steht derzeit für die 5. und letzte Staffel der Showtime Serie The Affair vor der Kamera.

Er übernimmt die Rolle des Sasha Mann, der sowohl in Helens (Maura Tierney) als auch Noahs (Dominic West) Leben eine große Rolle spielen wird.

Direkt im Anschluss beginnen die Dreharbeiten für die neue BBC/Netflix Serie Dracula, in der Claes Bang die Rolle des transsilvanischen Grafen übernimmt.
Auszeichnungen
Gerti Drassl
"Wiener Schauspieler Ring" für Gerti Drassl
© Jan Frankl
Auszeichnungen
Gerti Drassl
"Wiener Schauspieler Ring" für Gerti Drassl
Gerti Drassl wird mit dem „Wiener Schauspieler Ring“ ausgezeichnet, der im Fünf-Jahres-Rhythmus den Besitzer wechselt. Ausgewählt wurde sie von der aktuellen Trägerin Birgit Minichmayr, der der Ring 2013 von Regina Fritsch verliehen wurde, die ihn wiederum 2008 von Nicholas Ofczarek überreicht bekam.



Der „Wiener Schauspieler Ring“ wurde 1998 von Herbert Lederer, dem Leiter des Theaters am Schwedenplatz, anlässlich seines 50-jährigen Bühnenjubiläums gestiftet. Der erste von Lederer selbst bestimmte Preisträger war Herbert Föttinger. Mit der Auszeichnung wolle er den „kollegialen Wettbewerb und den Zusammenhalt unter den Wiener Schauspielern“ anregen: „Die Trägerin oder der Träger des Ringes ist aufgefordert, die künstlerischen Leistungen seiner Kollegenschaft in Wien zu verfolgen und zu beobachten, um die Wahl des Nachfolgers oder einer Nachfolgerin entsprechend treffen zu können“, wird er in der Aussendung zitiert.

Die Verleihung findet am 18. November in Wien statt.
mehr
Auszeichnungen
Antonia Bill, Thorsten Merten und Claudius von Stolzmann
Deutscher Comedypreis für "Das Institut"
© br.de
Auszeichnungen
Antonia Bill, Thorsten Merten und Claudius von Stolzmann
Deutscher Comedypreis für "Das Institut"
Das Institut - Oase des Schweiterns mit Antonia Bill und Thorsten Merten ist in der Kategorie "Beste Innovation" mit dem Deutschen Comedypreis 2018 ausgezeichnet worden. Wir gratulieren !
www
Festival
Oliver Broumis, Katrin Wichmann, Anja Schneider und Steffen Münster
Film Festival Cologne | 05.10. - 12.10.2018
Festival
Oliver Broumis, Katrin Wichmann, Anja Schneider und Steffen Münster
Film Festival Cologne | 05.10. - 12.10.2018
Nominierung
Thorsten Merten
Hessischer Film- und Kinopreis 2018
Nominierung
Thorsten Merten
Hessischer Film- und Kinopreis 2018
Atlas mit Thorsten Merten ist für den Hessischen Film- und Kinopreis 2018 nominiert.

Die Preisverleihung findet am 12. Oktober 2018 in der Alten Oper in Frankfurt statt.
www
Festival
Gerti Drassl, Sami Loris, Caspar Kaeser, Sylvie Rohrer, Luca Marinelli und David Bennent
14. Zürich Film Festival | 27.09. - 07.10.2018
Festival
Gerti Drassl, Sami Loris, Caspar Kaeser, Sylvie Rohrer, Luca Marinelli und David Bennent
14. Zürich Film Festival | 27.09. - 07.10.2018

Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich / Wettbewerb:
Angelo mit Gerti Drassl und Sami Loris
Der Läufer mit Caspar Kaeser und Sylvie Rohrer

Neue Welt Sicht: Italien:
Il Padre d'Italia mit Luca Marinelli
Lazzaro Felice mit David Bennent
mehr www
Festival
Gerti Drassl, Sami Loris, Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
66. San Sebastian International Film Festival | 21.09. - 29.09.2018
Festival
Gerti Drassl, Sami Loris, Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
66. San Sebastian International Film Festival | 21.09. - 29.09.2018

Section - Official Selection:
Angelo mit Gerti Drassl und Sami Loris

Section - New Directors:
Der Läufer / Midnight Runner mit Sylvie Rohrer und Caspar Kaeser
mehr
Festival
Suzan Anbeh und Thorsten Merten
Toronto International Film Festival | 09.09. - 19.09.2018
Festival
Suzan Anbeh und Thorsten Merten
Toronto International Film Festival | 09.09. - 19.09.2018

Special Presentation:
Maya mit Suzan Anbeh in der Hauptrolle

Contemporary World Cinema 2018:
Donbass mit Thorsten Merten
mehr
Auszeichnungen
Thorsten Merten
Gilde Filmpreise für zwei Produktionen mit Thorsten Merten
Auszeichnungen
Thorsten Merten
Gilde Filmpreise für zwei Produktionen mit Thorsten Merten

Zum 41. Mal zeichnete die AG Kino – Gilde e.V., der Verband der Programmkinobertreiber, im Rahmen der jährlichen Filmkunstmesse Leipzig herausragende Filmproduktionen mit dem Gilde Filmpreis aus.

Bester Film (national):
GUNDERMANN mit Thorsten Merten

Bester Jugendfilm (Sonderpreis 2018)
DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT mit Thorsten Merten
mehr
Kino
Claes Bang
"The Burnt Orange Heresy" mit Claes Bang
Kino
Claes Bang
"The Burnt Orange Heresy" mit Claes Bang
Claes Bang dreht ab Ende September den Neo-Noir-Thriller "The Burnt Orange Heresy" von Guiseppe Capotondis. Der Film basiert auf Charles Willefords gleichnamigen Roman, der von Scott B. Smith in Drehbuchform gebracht wurde.
Claes Bang übernimmt neben Elizabeth Debicki und Mick Jagger die Hauptrolle.
Festival
Luise Weiß, Anton Algrang, Daniel Wagner, Stefan Ruppe, Matthias Brenner, Christian Ehrich, Claes Bang, Thorsten Merten und Steffi Kühnert
14. Festival des deutschen Films - Ludwigshafen am Rhein | 22.08. - 09.09.2018
Festival
Luise Weiß, Anton Algrang, Daniel Wagner, Stefan Ruppe, Matthias Brenner, Christian Ehrich, Claes Bang, Thorsten Merten und Steffi Kühnert
14. Festival des deutschen Films - Ludwigshafen am Rhein | 22.08. - 09.09.2018
Festival
Oliver Broumis
71. Locarno Festival | 01.08. - 11. 08.2018
Festival
Oliver Broumis
71. Locarno Festival | 01.08. - 11. 08.2018
"Was uns nicht umbringt" mit Oliver Broumis feiert auf der Piazza Grande Weltpremiere.


"Was uns nicht umbringt" erzählt mit melancholischer Heiterkeit von Sinnkrisen und Herzensangelegenheiten in der Mitte des Lebens, betrachtet mit Humor und Feingefühl die Höhen und Tiefen, die uns retten und heimsuchen, wenn wir merken, dass die zweite Lebenshälfte schon begonnen hat. Als gefragter Psychotherapeut und geschiedener Vater zweier jugendlicher Töchter, mit einer hartnäckigen Ex-Frau, die zugleich seine beste Freundin ist, einem schwermütigen Hund und seinen eigentümlichen Patienten braucht Max wahrlich keine neue Herausforderung. Aber wenn Sophie, die spielsüchtige Geräuschemacherin mit dem geschiedenen Freund und Vater, der sie schmählich behandelt und vom dem sie dennoch nicht lassen kann, stets zu spät zu ihrem Termin erscheint, gerät Max' vertraute Welt ins Wanken.
mehr www
Festival
Festival

Neues Deutsches Kino:
Wackersdorf von Oliver Haffner - Gewinner des Bayern 2 und SZ Publikumspreises / Nominierung "Neues Deutsches Kino" Regie, Drehbuch und Produktion
Kim hat einen Penis mit Christian Ehrich und Stella Hilb - Nominierung "Neues Deutsches Kino" Regie, Schauspiel, Drehbuch und Produktion

Neues Deutsches Fernsehen:
Kruso mit Anja Schneider
Schwartz & Schwartz mit Thorsten Merten und Luise Weiß

Neue Deutsche Serien:
Parfum mit Anja Schneider und Steffen Münster
Die Protokollantin mit Christian Schmidt und Melanie Straub

Spotlight:
Das schönste Mädchen der Welt mit Thorsten Merten
Ronny & Claid mit Suzan Anbeh

International Independents:
Donbass mit Thorsten Merten

Wettbewerb CineMasters:
Glücklich wie Lazzaro mit David Bennent
mehr www
Festival
Flurin Giger, David Bennent und Thorsten Merten
Festival de Cannes 2018 | 08.05. - 19.05.2018
Festival
Flurin Giger, David Bennent und Thorsten Merten
Festival de Cannes 2018 | 08.05. - 19.05.2018

.
Sergei Loznitsa´s Spielfilm Donbass mit Thorsten Merten , Eröffnungsfilm der Sektion Un Certain Regard! erhält den diesjährigen Regiepreis! Wir gratulieren!

Trailer

Lazzaro Felice mit David Bennent, erhält den Preis für das beste Drehbuch!
Wir gratulieren!


Semaine de la Critique du Festival de Cannes - In Competition:
Schächer von Flurin Giger
mehr
Premiere
Steffi Kühnert
"Sein oder Nichtsein"
Premiere
Steffi Kühnert
"Sein oder Nichtsein"
Steffi Kühnert inszeniert am Mecklenburgischen Staatstheater "Sein oder Nichtsein" (Komödie von Nick Whitby / Nach dem Film von Ernst Lubitsch).

Die Premiere findet am Freitag, den 13.04.2018 um 19:30 Uhr statt.


Im Warschauer Polski Theater wird eine NS-Farce geprobt. Herr Tura ist von seiner schauspielerischen Leistung vollkommen überzeugt, Frau Tura nutzt seine langgezogenen Monologe für ein Stelldichein, die Nebendarsteller erfinden flugs noch Text und der Regisseur verzweifelt. Doch der richtig große Auftritt steht ihnen allen noch bevor. Denn der Einmarsch der Deutschen in Polen ändert die Lage schlagartig: „Sein oder Nichtsein“ ist nun im wahrsten Sinne des Wortes die Frage. Um einen Nazi-Kollaborateur aufzuhalten, muss Herr Tura in die Rolle seines Lebens schlüpfen. Aber das Spiel droht aufzufliegen.
mehr www
Theater
Dagna Litzenberger Vinet
Theatertreffen Berlin | 04.05. - 21.05.2018
Theater
Dagna Litzenberger Vinet
Theatertreffen Berlin | 04.05. - 21.05.2018
Beute Frauen Krieg mit Dagna Litzenberger Vinet wurde zum diesjährigen Theatertreffen eingeladen.
www
Nominierung
Nominierung
Gerti Drassl ist in der Kategorie Beliebteste Schauspielerin Serie/Reihe für den KURIER Romy-Akademiepreis 2018 nominiert.

weitere Nominierungen:

Beste Bildgestaltung Kino-Film:
"Licht" mit Maresi Riegner

Beste Bildgestaltung TV Film:
"Charité" mit Matthias Brenner und Stella Hilb

Beste Buch TV Film / Beste(r) Produzent/in TV Film
"Kästner und der kleine Dienstag" mit Daniel Wagner

Die Preisverleihung findet am 07. April 2018 in der Wiener Hofburg statt.
mehr www
Festival
Gerti Drassl, Jasmin Mairhofer und Maresi Riegner
Diagonale 2018 vom 13. - 18. März 2018
Festival
Gerti Drassl, Jasmin Mairhofer und Maresi Riegner
Diagonale 2018 vom 13. - 18. März 2018
Nominierung
Matthias Brenner und Max Hopp
Deutscher Filmpreis 2018
Nominierung
Matthias Brenner und Max Hopp
Deutscher Filmpreis 2018
Bester Spielfilm / Bestes Drehbuch / Beste Kamera/Bildgestaltung:
"Das schweigende Klassenzimmer" mit Max Hopp

Bester Spielfilm / Beste Kamera/Bildgestaltung:
"In den Gängen" mit Matthias Brenner

www
Auszeichnungen
Auszeichnungen

Landgericht - Geschichte einer Familie mit Anke Retzlaff
und
Babylon Berlin mit Thorsten Merten, Ivan Shvedoff und Melanie Straub sind mit dem Grimme-Preis 2018 ausgezeichnet worden. Wir gratulieren!

Die Preisverleihung findet am 13. April im Theater Marl statt.
mehr www
Auszeichnungen
Carla Juri und Claes Bang
Oscar Winners and Nominees 2018
Auszeichnungen
Carla Juri und Claes Bang
Oscar Winners and Nominees 2018
Blade Runner mit Carla Juri wurde bei den diesjährigen Oscars in den Kategorien Cinematography und Visual Effects ausgezeichnet. Wir gratulieren!


Nominiert waren außerdem:
Foreign Language Film:
"The Square" mit Claes Bang in der Hauptrolle

Cinematography / Production Design / Sound Editing / Sound Mixing / Visual Effects
"Blade Runner 2049" mit Carla Juri
mehr www
Festival
Anton Algrang, Max Hopp, Matthias Brenner, Katrin Wichmann, Claudius von Stolzmann, Stella Hilb, Suzan Anbeh und Johannes Waltermann
68. Internationale Filmfestspiele Berlin | 15. - 25. Februar 2018
Festival
Anton Algrang, Max Hopp, Matthias Brenner, Katrin Wichmann, Claudius von Stolzmann, Stella Hilb, Suzan Anbeh und Johannes Waltermann
68. Internationale Filmfestspiele Berlin | 15. - 25. Februar 2018
In den Gängen mit Matthias Brenner gewinnt den Preis der ökonomischen Jury und den Preis der Gilde Deutscher Filmkunsttheater.

Wir gratulieren!
mehr www
Auszeichnungen
Visar Morina
"Exil" von Visar Morina gewinnt Deutschen Drehbuchpreis 2018
Auszeichnungen
Visar Morina
"Exil" von Visar Morina gewinnt Deutschen Drehbuchpreis 2018

Visar Morina gewinnt für "Exil" den Deutschen Drehbuchpreis !

Wir gratulieren!

Jurybegründung: "Die Chronik einer schleichenden, wachsenden, womöglich aber auch nur eingebildeten Bedrohung. Mit der Hauptfigur eines braven Familienvaters albanischer Abstammung, der sich umzingelt von Feinden wähnt, gelingt dem Autor ein bemerkenswert ambivalenter Protagonist, der bestens integrierter Spießbürger und beäugter "Fremdkörper" zugleich ist. Ein faszinierender Thriller über Paranoia und Identität. Schwarz, surreal, mit Anklängen ans Genrekino und veredelt mit einem wunderbar eigenwilligen Humor."
mehr www
Auszeichnungen
Thorsten Merten, Ivan Shvedoff und Melanie Straub
Deutscher Fernsehpreis 2018 für "Babylon Berlin" und "Brüder"
Auszeichnungen
Thorsten Merten, Ivan Shvedoff und Melanie Straub
Deutscher Fernsehpreis 2018 für "Babylon Berlin" und "Brüder"
"Bester Mehrteiler":
Brüder mit Thorsten Merten

"Beste Drama-Serie":
Babylon Berlin mit Thorsten Merten, Ivan Shvedoff und Melanie Straub

Wir gratulieren!
www
Nominierung
Nominierung

Bester Film International:
"Blade Runner 2049" mit Carla Juri

Bester Film National:
"Timm Thaler" mit Steffi Kühnert

Bester TV-Spielfilm:
"Spreewaldkrimi: Spiel mit dem Tod" mit Thorsten Merten, Claudia Geisler-Bading und Anke Retzlaff
"Der gleiche Himmel" mit Max Hopp und Steffi Kühnert
"Brüder" mit Thorsten Merten

Beste TV-Serie:
"Charité" mit Matthias Brenner mit Stella Hilb
"Der Kriminalist" mit Suzan Anbeh
"Blaumacher" - Regie: Maurice Hübner
mehr www

Im Kino

Kinostart am 09.11.2018
»Ein wilder Sommer (A)«
Sami Loris und Gerti Drassl
Regie Anita Lackenberger | www
Kinostart am 15.11.2018
»Was uns nicht umbringt«
Oliver Broumis
Regie Sandra Nettelbeck | www
Kinostart am 15.11.2018
»Reise nach Jerusalem«
Christian Schmidt
Regie Lucia Chiarla | www
Kinostart am 22.11.2018
»The Girl in the Spider's Web«
Claes Bang
Regie Fede Alvarez | www
Kinostart am 22.11.2018
»So viel Zeit«
Katrin Wichmann
Regie Philipp Kadelbach | Casting UFA Casting | www
Kinostart am 03.01.2019
»Manaslu - Berg der Seelen«
Jasmin Mairhofer und Anton Algrang
Regie Hans Kammerlander | Casting Oldenburg Casting | www
Kinostart am 10.01.2019
»Kalte Füsse«
Gerti Drassl
Regie Wolfgang Groos | Casting Daniela Tolkien Casting | www
Kinostart am 14.02.2019
»Club der roten Bänder - Wie alles begann«
Matthias Brenner
Regie Felix Binder
 
1  2 
 

Erstsendungen / Theaterpremieren

Berliner Ensemble  Sa, 12.01.2019 20:00
Annina Walt
»Die Antigone des Sophokles«
Regie Veit Schubert | www
ZDF  Sa, 12.01.2019 20:15
Ivan Shvedoff
»Wilsberg - Gottes Werk und Satans Kohle«
Regie Martin Enlen | Casting ZDF Besetzungsbüro | PM fiktionale Programme | www
ARD  Mi, 16.01.2019 20:15
Steffi Kühnert
»Die Unsichtbaren«
Regie Claus Räfle | Casting Anja Dihrberg Casting | www
ZDF  Sa, 19.01.2019 19:25
Suzan Anbeh
»Dr. Klein - Aller Anfang ist schwer (2)«
Regie Rainer Matsutani | Casting Stefany Pohlmann Casting | www
ARD  Mo, 21.01.2019 18:50
Antonia Bill
»Großstadtrevier - Im Zweifel«
Regie Félix Koch | Casting Marion Haack Casting | www
ZDF  Di, 22.01.2019 18:00
Anke Retzlaff
»Soko Köln - Hitze«
Regie Alexander Costea | Casting Network Movie Film- & Fernsehprod. GmbH & Co. KG | www
ZDF  Mi, 23.01.2019 19:25
Kai Gero Lenke (Regisseur, Drehbuchautor)
»Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Wut«
Regie Kai Meyer-Ricks | www
Burgtheater Wien  Fr, 25.01.2019 20:30
Valentin Postlmayr
»Beben«
Regie Anna Stiepani | www
Residenztheater München  Sa, 26.01.2019 20:00
Barbara Romaner
»Begehren«
Regie Miriam Loibl | www
ZDF  So, 27.01.2019 22:00
David Bennent
»Nebel im August«
Regie Kai Wessel | Casting Franziska Aigner Casting | www
Deutsches Theater Berlin  Mi, 30.01.2019 20:00
Katrin Wichmann
»Black Maria«
Regie René Pollesch | www
ARD  Do, 31.01.2019 20:15
Daniel Wagner und Max Hopp
»Winterlicht - Der Usedom-Krimi«
Regie Uwe Janson | Casting Anja Dihrberg Casting | www
Theater Freiburg  Fr, 01.02.2019 20:00
Holger Kunkel
»Ballyturk«
Regie Bastian Kabuth | www
ZDF  Mo, 04.02.2019 20:15
Barbara Romaner
»Die Toten vom Bodensee - Der Stumpengang«
Regie Michael Schneider | Casting Judith Limberger Casting | www
ARD  Do, 07.02.2019 20:15
Steffen Münster, Max Hopp und Margarita Breitkreiz
»Geisterschiff - Der Usedom-Krimi«
Regie Oliver Schmitz | Casting Mai Seck | www
ZDF  Fr, 08.02.2019 20:15
Thorsten Merten
»Der Staatsanwalt - Sauberer Tod«
Regie Martin Kinkel | Casting Novafilm | www
ZDF  Sa, 09.02.2019 20:15
Lena Stolze
»Helen Dorn - Nach dem Sturm«
Regie Sebastian Ko | Casting Network Movie Film- & Fernsehprod. GmbH & Co. KG
Theater in der Josefstadt Wien  Do, 14.02.2019 19:30
Claudius von Stolzmann
»Glaube und Heimat«
Regie Stephanie Mohr | www
ARD  Do, 14.02.2019 20:15
Max Hopp
»Mutterliebe - Der Usedom-Krimi«
Regie Uwe Janson | Casting Mai Seck | www
ZDF  Sa, 16.02.2019 20:15
Lena Stolze
»Kommissarin Heller - Herzversagen«
Regie Christiane Balthasar | Casting Simone Bär Casting
ARD  So, 17.02.2019 20:15
Christian Ehrich
»Tatort - Murot und das Murmeltier«
Regie Dietrich Brüggemann | Casting HR Hessischer Rundfunk
Thalia Theater Hamburg  Sa, 23.02.2019 19:30
Rafael Stachowiak
»Eine Familie«
Regie Antú Romero Nunes | www
Deutsches Theater Berlin  Sa, 23.02.2019 19:30
Bozidar Kocevski
»Fabian. Die Geschichte eines Moralisten«
Regie Alexander Riemenschneider | www
RBB Kulturradio  So, 24.02.2019 14:04
Steffi Kühnert
»Unter Professoren«
Regie Robert Schoen | www
ARD  So, 24.02.2019 20:15
Thorsten Merten
»Tatort - Ein Tag wie jeder andere«
Regie Sebastian Marka | Casting An Dorthe Braker Casting
Deutsches Theater Berlin  So, 03.03.2019 19:30
Linn Reusse
»der tempelherr«
Regie Philipp Arnold | www
Stadttheater Klagenfurt  Do, 07.03.2019 19:30
Elzemarieke de Vos
»Vor Sonnenaufgang«
Regie Georg Schmiedleitner | www
Stadttheater Klagenfurt  Do, 11.04.2019 19:30
Barbara Schnitzler
»Antigone«
Regie Lore Stefanek | www
Theater Freiburg  Sa, 18.05.2019 20:00
Holger Kunkel
»Die Küche«
Regie Amir Reza Koohestani | www