Hilke Altefrohne

Schauspielerin

Kontakt
Ute Bergien / FBE-Agentur
Tel.: +49 (0) 30-315 729 101
bergien@felix-bloch-erben.de

Jahrgang
1972
Größe
178
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
braun
Sprachen
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (gut)
Französisch (Grundkenntnisse)
Dialekte
Norddeutsch
Weit. Fähigkeiten
Führerschein - B / Pkw
Instrumente - Saxophon
Instrumente - Blockflöte
Instrumente - Klavier
Sport - Tennis
Sport - Judo (Grundkenntnisse)
Tanz - Standard
Tanz - Tango Argentino
Wohnort
Berlin, Zürich, Hamburg, München

Ausbildung

1995
- 1999
Westfälische Schauspielschule Bochum

Auszeichnungen

2004
Nachwuchsschauspielerin Theater Heute

Kino

(Auswahl)

2000
Kommt alles anders | Regie Christoph Steinau | Hauptrolle
1999
Waschen Schneiden Legen | Regie Adolf Winkelmann | Neue Impuls Film
1997
Alibi | Regie Adolf Winkelmann | Kinowerbefilm

Fernsehen

(Auswahl)

2013
Der Tatortreiniger | Regie Arne Feldhusen | Letterbox Filmproduktion | NDR
2004
Tatort - Leerstand | Regie Niki Stein | Hessischer Rundfunk | ARD

Theater

(Auswahl)

2018
Hello Mister McGuffin! | Regie Rene Pollesch | Schauspielhaus Zürich
2017
- 2018
Beute Frauen Krieg | Regie Karin Henkel | Schauspielhaus Zürich
2017
Good People | Regie Peter Kastenmüller | Theater Neumarkt
2016
- 2017
High (du weisst wovon) | Regie Rene Pollesch | Schauspielhaus Zürich
2015
- 2016
Wer hat Angst vor Hugo Wolf? | Regie Herbert Fritsch | Schauspielhaus Zürich
2015
- 2016
Viel gut essen | Regie Sebastian Nübling | Schauspielhaus Zürich
2015
- 2016
Die Zehn Gebote | Regie Karin Henkel | Schauspielhaus Zürich
2014
- 2015
Die schönsten Sterbeszenen in der Geschichte der Oper | Regie Alvis Hermanis | Schauspielhaus Zürich
2014
- 2015
Der diskrete Charme der Bourgeoisie | Regie Sebastian Nübling | Schauspielhaus Zürich
2013
- 2014
Drei Schwestern | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2013
- 2014
Alice im Wunderland | Regie Antu Romero Nunes | Schauspielhaus Zürich
2006
- 2013
| Maxim Gorki Theater Berlin
2002
- 2005
| Schauspiel Frankfurt
1999
- 2002
| Staatstheater Kassel
We Are Blood | Regie Armin Petras | Rolle: Yves | Maxim Gorki Theater Berlin
Abschlußfeier | Regie Armin Petras | Rolle: div. | Maxim Gorki Theater Berlin
Zwei arme polnisch sprechende Rumänen | Regie Armin Petras | Rolle: Dschina | Maxim Gorki Theater Berlin
Nora | Regie Jorinde Dröse | Rolle: Nora | Maxim Gorki Theater Berlin
Urfaust | Regie Felicitas Brucker | Rolle: Margarete | Maxim Gorki Theater Berlin
Der Geizige | Regie Jan Bosse | Rolle: Elise | Maxim Gorki Theater Berlin
Amphitrion | Regie Jan Bosse | Rolle: Charis | Maxim Gorki Theater Berlin
Gehen wir der Wagen wartet | Regie Armin Petras | Maxim Gorki Theater Berlin
Plattform | Regie Peter Kastenmüller | Rolle: Valerie | Schauspiel Frankfurt
Die verlorene Ehre der Katharina Blum | Regie Peter Kastenmüller | Rolle: Katharina Blum | Schauspiel Frankfurt
We Are Camera | Regie Peter Kastenmüller | Rolle: Tochter | Schauspiel Frankfurt
Casino Leger | Regie Marlon Metzen | Schauspiel Frankfurt
Ajax | Reige Armin Petras | Rolle: Tekmessa | Schauspiel Frankfurt
Das Käthchen von Heilbronn | Regie Armin Petras | Rolle: Käthchen | Schauspiel Frankfurt
Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß | Regie Armin Petras | Rolle: Juliette | Schauspiel Frankfurt
Die Glasmenagerie | Regie Armin Petras | Rolle: Laura | Schauspiel Frankfurt
Zerbombt | Regie Armin Petras | Rolle: Kate | Schauspiel Frankfurt
An Antigone | Regie Wanda Golonka | Rolle: Antigone | Schauspiel Frankfurt
Der zerbrochene Krug | Regie Armin Petras | Rolle: Eve | Schauspiel Frankfurt
Solaris | Regie Peter Kastenmüller | Rolle: Harey | Staatstheater Kassel
Bernada Albas Haus | Regie Peter Kastenmüller | Rolle: Adela | Staatstheater Kassel
Stella | Regie Sebastian Baumgarten | Rolle: Stella | Staatstheater Kassel
"POP!" | Regie Armin Petras | Rolle: Bine | Staatstheater Kassel
Kumpel mit dem langen Haar | Reige Armin Petras | Rolle: Frau | Staatstheater Kassel
Johanna von Orleans | Regie Armin Petras | Rolle: Johanna | Staatstheater Kassel