Friederike Wagner

Schauspielerin

Kontakt
Ute Bergien / FBE-Agentur
Tel.: +49 (0) 30-315 729 101
bergien@felix-bloch-erben.de

Jahrgang
1962
Größe
170
Augenfarbe
blau
Haarfarbe
blond
Sprachen
Deutsch (Muttersprache)
Englisch (gut)
Russisch (Grundkenntnisse)
Französisch (Grundkenntnisse)
Dialekte
Hamburgerisch (Heimatdialekt)
Weit. Fähigkeiten
Instrumente - Klavier (gut)
Sport - Reiten
Wohnort
Zürich

Ausbildung

1984
- 1988
Otto-Falckenberg- Schule München

Auszeichnungen

2012
Goldene Maske - Schauspielhaus Zürich

Kino

(Auswahl)

2008
Dorfpunks | Regie Lars Jessen | Schramm Film
2007
Die Welle | Regie Dennis Gansel | Rat Pack Filmproduktion
2007
White Lies (Installation) | Regie Susanne Weirich | BramkampWeiich GbR | Kurzfilm
2007
Alter und Schönheit | Regie Michael Klier | X Filme Creative Pool
2006
Herr Bello | Regie Ben Verbong | collina filmproduktion
2005
GG 19 | Regie Johannes von Gwinner | movie members filmproduktion
1996
Blind Date - Little Sister | Regie Ankan Schmid | Thelma Film

Fernsehen

(Auswahl)

2013
Der Kriminalist - Bettelflug | Regie Christian Göriltz | Monaco Film | ZDF
2013
Polizeiruf 110 - Familiensache | Regie Eoin Moore | filmpool fiction | ARD
2012
Der Bestatter | Regie Markus Fischer | Snakefilm | SRF
2008
Marcel Reich-Ranicki - Mein Leben | Regie Dror Zahavy | Trebitsch Entertainment | ZDF
2008
Tatort - Höllenfahrt | Regie Tim Trageser | Müller & Seelig Filmproduktion | ARD
2008
Schutzlos | Regie Rene Heisig | Zieglerfilm München | ZDF
2008
Mein, seine Geliebte und ich | Regie Dagmar Hirtz | TV60 Filmproduktion | ZDF
2006
Die Familienanwältin | Regie Richard Huber | Sony Pictures | RTL
2006
Notruf Hafenkante | Regie Stefan Meyer | Studio Hamburg FilmProduktion | ZDF
2006
Die Anwälte - Paare | Regie Züli Aladag | Studio Hamburg FilmProduktion | RTL
2006
Bella Block - Weiße Nächte | Regie Christian von Caastelberg | UFA Fiction | ZDF
2004
Schlafsack für Zwei | Regie Zoltan Spirandelli | Cinecentrum Hamburg | SAT 1
2004
Liebe nach dem Tod | Regie Matti Geschonnek | Network Movie | ZDF
2002
Mutter auf der Palme | Regie Dror Zahavy | Gyula Trebitsch Fernsehproduktion | SAT 1
2002
Im Schatten der Macht | Regie Oliver Storz | Ziegler Film | ARD
2002
Sektion - Die Sprachen der Toten | Regie Markus Bräutigam | Relevant Film | RTL
2001
Mein Vater und andere Betrüger | Regie Christian von Castelberg | TPH Trebitsch Produktion | ZDF
2001
Abschnitt 40 - Durchgedreht | Regie Udo Witte | Typhoon AG | RTL
2000
Meute der Erben | Regie Ulrich König | Ziegler Film | ARD
1999
Zwei Männer am Herd | Regie Karin Hercher | Aspekt Telefilm-Produktion | ZDF
1999
Balko - Der Parkplatzmörder | Regie Christoph Eichhorn | UFA Fiction | RTL
1999
Tatort - Chaos | Regie Christof Schertenleib | Fama Film | ARD, SRF
1998
Beckmann und Markowski | Regie Thomas Jauch | Ziegler Film | ZDF
1998
Lisa Falck - Der Tod des Professors | Regie Marco Serafini | Aspekt Telefilm-Produktion | ZDF
1997
Doppelter Einsatz - Acht Jahre später | Regie Thomas Jauch | Studio Hamburg FilmProduktion | ZDF

Theater

(Auswahl)

2017
Madame de Sade | Regie Alvis Hermanis | Schauspielhaus Zürich
2016
Frau Schmitz | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2016
Nachtstück | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2015
- 2016
Der Besuch der alten Dame | Regie Viktor Bodó | Schauspielerhaus Zürich
2015
- 2016
Die zehn Gebote | Regie Karin Henkel | Schauspielhaus Zürich
2015
Die schönsten Sterbeszenen in der Geschichte der Oper | Regie Alvis Hermanis | Schauspielhaus Zürich
2015
Roberto Zucco | Regie Karin Henkel | Schauspielhaus Zürich
2014
Drei Schwestern | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2014
Der Diener zweier Herren | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2013
Die Katze auf dem heißen Blechdach | Regie Stefan Pucher | Schauspielhaus Zürich
2013
Die Physiker | Regie Herbert Fritsch | Schauspielhaus Zürich
2013
Arm und Reich - Die schwarze Halle | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2012
Das Glass Wasser | Regie Werner Düggelin | Schauspielhaus Zürich
2012
Baumeister Solness | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2012
Kinder der Sonne | Regie Daniela Löffner | Schauspielhaus Zürich
2011
Platonow | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2011
Ödipus | Regie Sebastian Nübling | Schauspielhaus Zürich
2010
Tod eines Handlungsreisenden | Regie Stefan Pucher | Schauspielhaus Zürich
2010
Was ihr wollt | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2009
Werner Schlaffhorst | Regie Clemens Sienknecht | Schauspielhaus Zürich
2009
Martin Salander | Regie Stefan Bachmann | Schauspielhaus Zürich
2008
Groß und Klein | Regie Barbara Frey | Deutsches Theater Berlin
2007
Reigen | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2007
Triumph der Liebe | Regie Barbara Frey | Deutsches Theater Berlin
2006
Am Strand der weiten Welt | Regie Karin Beier | Schauspielhaus Zürich
2005
John Gabriel Borkman | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2004
Vor Sonnenuntergang | Regie Anna Badora | Schauspielhaus Düsseldorf
2002
Haus und Garten | Regie David Mouchtar Samorai | Schauspielhaus Bochum
2001
Derr Narr und seine Frau heute abend in Pancomedia | Regie Matthias Hartmann | Schauspielhaus Bochum
2000
Kinder der Sonne | Regie Karin Henkel | Schauspielhaus Bochum
1997
Der Kirschgarten | Regie Bruno Klimek | Nationaltheater Mannheim
1997
Das Geheimnis des Lebens | Regie Barbara Frey | Nationaltheater Mannheim
1996
Jungfrau von Orleans | Regie Bruno Klimek | Nationaltheater Mannheim
1996
Am Ziel | Regie Bruno Klimek | Nationaltheater Mannheim
1992
Weh dem der lügt | Regie Alfred Kirchner | Schillertheater Berlin
1992
Hase Hase | Regie Benno Besson | Schillertheater Berlin
1991
Der eingebildete Kranke | Regie Alexander Lang | Schillertheater Berlin
1988
Kuss im Rinnstein | Regie Siegfried Bühr | Schauspiel Köln
1988
Don Carlos | Regie Siegfried Bühr | Schauspiel Köln
1988
Hamlet | Regie Frank Castorf | Schauspiel Köln