Sylvie Rohrer

Schauspielerin

Kontakt
Ute Bergien / FBE-Agentur
Tel.: +49 (0) 30-315 729 101
bergien@felix-bloch-erben.de

Jahrgang
1968
Größe
174
Augenfarbe
braun
Haarfarbe
braun
Sprachen
Deutsch
(Muttersprache)
Englisch (fließend)
Französisch (fließend)
Italienisch (fließend)
Spanisch (gut)
Dialekte
Schweizerdeutsch
Weit. Fähigkeiten
Führerschein - B / PKW
Instrument - Geige, Gesang
Wohnort
Wien

Ausbildung

Schauspielakademie Zürich

Auszeichnungen

2008
Award Veljka Maricic for best actress
2007
NESTROY Theaterpreis, beste Schauspielerin für "Medea" und "Über Tiere"
1996
Beste Nachwuchsschauspielerin "Theater Heute" für Eglé in "Der Streit"
1996
Boy-Gobert-Preis
1995
Beste Nachwuchsschauspielerin "Theater Heute" für Pegleg in "The Black Rider"

Kino

(Auswahl)

2016
Der Läufer | Regie Hannes Baumgartner | Contrast Film
2013
Inside Wikileaks | Regie Bill Condon | Constantin Film
2009
Domaine | Regie Patric Chiha |Aurora Films
2005
Undercover | Regie Sabine Boss | Vega Film

Fernsehen

(Auswahl)

2017
Der Kriminalist - Totentanz | Regie Filippos Tsitos | H & V Entertainment GmbH | ZDF
2015
Tatort - Kleine Prinzen | Regie Markus Welter | Hugofilm Productions GmbH
2014
Upload | Regie Tobias Ineichen | C-Films AG
2011
Mörderisches Westpenest | Regie Markus Imboden | Bremedia Produktion | ZDF
2003
Piff, Paff, Puff | Regie Lutz Konermann | Abrakadabra Films
2002
Geld macht sexy | Regie Anne Hoegh Krohn | MTM West Television & Film | ZDF
2001
Weihnachten | Regie Marc-Andreas Bochert | Boje Buck Produktion
1999
Bella Block - Abscheid im Licht | Regie Christian von Castelberg | UFA Fernsehproduktion | ZDF
1997
Lisa Falk | Aspekt Telefilm-Produktion | ZDF
1997
Helicops | Regie Christoph Schrews | Polyphone Film- und Fernsehgesellschaft | Sat1
1996
Wilhelmsburg | Regie Wilhelm Glasner
1993
Tatort - Herrenboxer | Regie Christian von Castelberg | ARD / SF

Theater

(Auswahl)

2017
paradies fluten | Regie Robert Borgmann | Burgtheater Wien
2017
Ein europäisches Abendmahl | Regie Barbara Frey | Wiener Burgtheater
2016
Coriolan | Regie Carolin Pienkos | Wiener Burgtheater
2016
Bella Figura | Regie Dieter Giesing | Wiener Burgtheater
2014
Drei Schwestern | Regie Barbara Frey | Schauspielhaus Zürich
2014
die unverheiratete | Regie Robert Borgmann | Wiener Burgtheater
2013
Die schönen Tage von Aranjuez | Philip Tiedemann | Berliner Ensemble
2012
Das trojanische Pferd | Wiener Burgtheater
2012
Der Komet | Regie Roland Schimmelpfennig | Wiener Burgtheater
2011
Planotov | Regie Alvis Hermanis | Wiener Burgtheater
2010
Phädra | Salzburger Festspiele | Wiener Burgtheater
2010
Die Kunst der Unterhaltung | Regie Jan Lauwers | Wiener Burgtheater
2009
Shakespeare Sonette | Regie Robert Wilson | Berliner Ensemble
2009
Eine Familie | Regie Alvis Hermanis | Wiener Burgtheater
2008
Pool, kein Wasser | Regie Tina Lanik | Wiener Burgtheater
2007
Über Tiere | Solo mit 12 Pianisten | Regie Ruedi Häusermann | Wiener Burgtheater
2007
Der Löwe im Winter | Regie Grzegorz Jarzyna | Wiener Burgtheater
2006
Schändung | Regie Thomas Langhoff | Berliner Ensemble
2006
Some Girls | Regie Dieter Giesing | Wiener Burgtheater
2006
mede:a | Regie Grzegorz Jarzyna | Wiener Burgtheater
2005
Steppenwolf | Regie Sebastian Hartmann | Wiener Burgtheater
2004
King Arthur | Regie Jürgen Flimm | Salzburger Festspiele
2003
Die Unbestechliche | Regie Thomas Langhoff | Wiener Burgtheater
2002
Cyrano de Bergerac | Regie Sven-Eric Bechtolf | Wiener Burgtheater
2002
Glaube, Liebe, Hoffnung | Regie Martin Kusej | Wiener Burgtheater
2001
Glaube und Heimann | Regie Martin Kusej | Wiener Burgtheater
2001
Mass für Mass | Regie Claus Peymann | Berliner Ensemble
1999
Der Kaufmann von Venedig | Regie Jens Daniel Herzog | Thalia Theater Hamburg
1999
Bakchen | Regie Silviu Purcarete | Wiener Burgtheater
1998
Geschichten aus dem Wiener Wald | Regie Jürgen Flimm | Thalia Theater Hamburg
1997
Der Cid | Regie Niels-Peter Rudolph | Thalia Theater Hamburg
1996
Antigone | Regie Jürgen Flimm | Thalia Theater Hamburg
1995
The Black Rider | Regie Michael Simon | Theater Dortmund
1995
Der Streit | Regie Sven-Eric Becholf | Thalia Theater Hamburg
1995
Maria Magdalena | Regie Amélie Niermeyer | Thalia Theater Hamburg

Sonstiges

2016
"Medea" | Regie Alice Elstner | Buch Helmut Peschina | ORF | Hörspiel
2012
"Othello", Shakespearefestival Rosenburg | Inszenierung
2010
"Was Ihr wollt", Schlosstheater Schönbrunn/Reinhardseminar | Inszenierung
2010
"Jeanne d’Arc au bûcher" von Arthur Honegger (Caracas, Stuttgart) | Konzert
2000
- 2017
"Pierrot Lunaire" von Arnold Schönberg (Wien, Hamburg, Berlin, New York, Washington, St. Petersburg, Edingburgh, Salzburg u.a.) | Konzert
1999
"Perséphone" von Igor Strawinsky (Hamburg, Berlin) | Konzert