Jan Gehler

Regisseur

Kontakt
Judith Weißenborn
Tel.: +49-(0)30-313 90 28
weissenborn@felix-bloch-erben.de

Jahrgang
1983

Ausbildung

2009
- 2011
Regieassistenz Staatsschauspiel Dresden
2003
- 2009
Studium der Szenischen Künste an der Universität Hildesheim

Auszeichnungen

2017
"Ellbogen" - Publikumspreis | Woche junger Schauspielerinnen und Schauspieler | Bensheim
2015
"Furcht und Ekel" - Einladung Mühlheimer Theatertage
2012
"Tschick" - 2. Preis beim Festival "radikal jung"
2012
"Tschick" - Einladung zum Heidelberger Stückemarkt
2012
"Tschick" - Günther-Rühle-Preis | Woche junger Schauspielerinnen und Schauspieler | Bensheim
2006
"Seperatisten" - Einladung zum Körber Studio Junge Regie

Theater

(Auswahl)

2020
letztes Licht. Territorium | von Thomas Freyer | UA | Düsseldorfer Schauspielhaus
2019
Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran | von Eric-Emmanuel Schmitt | Volkstheater Wien
2019
Mr. Nobody | nach dem Film von Jaco Van Dormael | UA | Junges Schauspiel Düsseldorf
2019
Früher war alles | von Dirk Laucke | UA | Bürgerbühne Staatsschauspiel Dresden
2018
Ein Sommernachtstraum | von Milliam Shakespeare | Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2018
Die Nibelungen | von Friedrich Hebbel | Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2017
Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch | von Andreas Steinhöfel | UA | Theater Junge Generation Dresden
2017
Ellbogen | nach Fatma Aydemir | UA | Düsseldorfer Schauspielhaus
2017
kein Land. August | von Thomas Freyer | UA | Staatsschauspiel Dresden
2016
Herr Puntila und sein Knecht Matti | von Bertholt Brecht | Düsseldorfer Schauspielhaus
2016
Manchmal hat die Lieben regiert und manchmal einfach niemand | von Laura Naumann | UA | Schauspielhaus Bochum
2016
Das Schiff der Träume | von Federico Fellini | Staatsschauspiel Dresden
2015
DYNAAAMO! | ein Theaterprojekt von und für Fussballfans | Bürgerbühne Staatsschauspiel Dresden
2015
Arbeit und Struktur | von Wolfgang Herrndorf | Theater Freiburg
2015
Bilder deiner großen Liebe | von Wolfgang Herrndorf | UA | Staatsschauspiel Dresden
2015
Wie es euch gefällt | von William Shakespeare | Staatsschauspiel Dresden
2014
Furcht und Ekel. Das Privatleben glücklicher Leute | von Dirk Laucke | UA | Staatstheater Stuttgart
2014
Die Wilde 13 | von Olivia Wenzel | UA | Thalia Theater Hamburg
2014
Ein Exempel | von Lutz Hübner und Sarah Nemitz | UA | Staatsschauspiel Dresden
2014
Seattle | von Dirk Laucke | UA | Theater Freiburg
2013
Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone | von Simon Stephens nach dem Roman von Mark Haddon | DSE | Staatsschauspiel Dresden
2013
Leon und Leonie | von Thilo Reffert | Theater Junge Generation Dresden
2013
Jonas Jagow | von Michel Decar | UA | Maxim-Gorki-Theater Berlin
2013
Die Leuden eines jungen Werther | nach Wolfgang v. Goethe | Volkstheater München
2012
Aus dem Leben eines Taugenichts | von Joseph v. Eichendorff | Staatschauspiel Dresden
2011
Tschick | von Wolfgang Herrndorf | UA | Staatsschauspiel Dresden
2011
Jakob von Gunten | von Robert Walser | UA | Staatsschauspiel Dresden
2008
Wir machen jeden Tag und zwar in jeder Hinsicht immer mehr Fortschirtte | nach Motiven von Emir Kusturica
2006
Seperatisten | von Thomas Freyer | Werkstattinszenierung

Sonstiges

2013
- 2016
Hausregisseur | Staatsschauspiel Dresden